Mit Bewegung die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter nachhaltig stärken

Massagen am Arbeitsplatz - mehr als nur Entspannung

Kurse
Massage am Arbeitsplatz

Wer den ganzen Tag am Schreibtisch sitzt, dem drohen auf Dauer die üblichen Probleme:

  • steifer Nacken
  • Schulterschmerzen
  • Rückenprobleme
  • Spannungskopfschmerzen

Statistisch gesehen verbringen wir bis zu 13 Stunden am Tag im Sitzen.
Wie wäre es, wenn wir uns regelmäßig eine bewegte Pause gönnen würden?

Massagen am Arbeitsplatz gehören im weitesten Sinne zum regenerativen Stressmanagement. Sie
dienen aber nicht nur zum Stressabbau.
Massagen am Arbeitsplatz wurden speziell zur Regeneration Ihrer Mitarbeiter entwickelt.
Mein Team der besteht aus erfahrenen Massage- Therapeuten, die mit
mobilen Massagen die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter nachhaltig fördern.

Die Vorteile

Mit mobilen Massagen sorgen Sie im Arbeitsalltag für zahlreiche positive Effekte bei Ihren
Mitarbeitern

  • erhöhte Konzentration und Leistungsfähigkeit
  • Stärkung des Rückens und Vorbeugung von Spannungskopschmerzen
  • Vorbeugung von Haltungsschäden und Vermeidung von Verspannungen
  • Steigerung des Wohlbefindens und Verbesserung der Vitalität
  • Stärkung des Gemeinschatfsgefühls unter Kollegen
  • Reduzierung von Stressleiden
  • Deutliche Schmerzlinderung im Kopf-, Nacken-, Schulter-, Rücken-, Arm- und
    Handgelenksbereich
  • Weniger Haltungsschäden
  • Konzentrationssteigerung
  • Stärkung des Immunsystems
  • Sinkende Krankenstand-Quote

Wie funktioniert es?

Varianten und Ablauf der mobilen Massage:

Je nach Wunsch können die Kurse im Rahmen einer bewegten Pause täglich, ein- oder zweimal die Woche stattfinden.
Dauer: 20 Minuten

Oder auch als Bewegungsangebot im Rahmen Ihrer betrieblichen Gesundheitsförderung vor oder nach der Arbeit.
Dauer: 45 Minuten bis 60 Minuten

Hier finden Sie mein Bewegungsangebot

Mobile Massage auf dem Massagestuhl:
Ihre Mitarbeiter werden im Rücken- Schulter- und Nackenbereich massiert. Die Massage wird
bekleidet durchgeführt und ist so als kurze aber wirksame Aus-Zeit schnell und flexibel in den
Arbeitsalltag integrierbar.
Dauer der Massage: 15-20 min.

Mobile Massage auf der Massageliege:
Gezielt auf die gesundheitlichen Schwerpunkte behandelt der Masseur die Muskulatur Ihrer
Mitarbeiter. Die dabei verwendeten Öle oder Lotionen ziehen in die Haut ein, so dass die Kleidung
hinterher ohne Abduschen wieder angezogen werden kann.
Dauer der Massage: 20-60 min.

Massagen am Arbeitsplatz

Folgende Zahlungsmodelle biete ich bei den Bewegungsangeboten und den Massagen an:

  • Volle Kostenübernahme durch den Arbeitgeber
  • Der Mitarbeiter zahlt einen vorher festgelegten Eigenanteil
  • Der Mitarbeiter ist Selbstzahler